Hummeln
Altröglitz
06729 Elsteraue
Dr.-Engler-Straße 16
Tel. 03441 842036
Fax 03441 842053
DDP
DDP DDP DDP DDP DDP DDP DDP DDP
Logo

Allgemeine Geschäfts­bedingungen



1. Allgemeine Hinweise

Allen unseren Leistungen liegen die folgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. Sie gelten mit der widerspruchslosen Annahme unserer Leistungen bzw. unserer Auftragsbestätigung als anerkannt und vereinbart. Wünscht ein Auftraggeber andere als die bestehenden Geschäftsbedingungen, so ist dies vor der Erteilung eines Auftrages schriftlich mit uns zu vereinbaren.

2. Lieferfristen

Analysenaufträge werden in der Regel innerhalb von 15 Arbeitstagen nach Auftrags- und Probeneingang erledigt. Bei Probenzahlen > 20 ist der Fertigstellungstermin mit uns zu vereinbaren. Eilanalysen werden nach gegenseitiger Vereinbarung innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen mit einem Preiszuschlag von 50 % durchgeführt. Höhere Gewalt (Unfälle, Brände, Krankheit, Ausfall von Analysengeräten) entbindet uns vorübergehend von der Ausführungspflicht. Der Auftraggeber ist davon vom Auftragnehmer sofort zu informieren. Für Gutachten, Probenahmen usw. werden gesonderte Termine vereinbart.

3. Zahlungsbedingungen

Es gelten die vorliegenden Analysenpreise und Stundensätze oder spezielle Vereinbarungen zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Als Zahlungsfrist gilt 14 Tage nach Rechnungsdatum falls vertraglich nicht anders vereinbart.

4. Probenaufbewahrung

Die zur Verfügung gestellten Probenmaterialien werden, sofern sie vom Auftraggeber nach Beendigung der Bearbeitung nicht zurückgenommen werden, 3 Monate nach Abgabe des Prüfberichtes entsorgt. Wünscht der Auftraggeber eine längere Aufbewahrung, sind Lagerkosten von 5,00 EUR/Stück je angefangenes Quartal zu entrichten.

5. Archivierung von Laborberichten

Laborberichte werden 5 Jahre archiviert.

6. Geheimhaltungspflicht

Die Dr. Drahn & Partner GmbH, Umwelt- und Servicelabor, verpflichtet sich zur Geheimhaltung von Analysenbefunden und Analysenmethoden sowie von Resultaten aus Gutachten und sonstigen Studien gegenüber Dritten.

7. Zusammenarbeit mit externen Fachleuten

Die Dr. Drahn & Partner GmbH kann im Falle interdisziplinärer Fragestellungen externe Fachleute einbeziehen bzw. Unterauftragnehmer binden.

8. Gewährleistungen und Haftung

Die Haftung der Dr. Drahn & Partner GmbH, Umwelt- und Servicelabor, beschränkt sich auf vorsätzliches und grobfahrlässiges Handeln. Die Haftung wird für nachgewiesene Schäden auf die Höhe des Preises begrenzt, für indirekte Schäden oder Folgeschäden wird keine Haftung übernommen. Ein Widerspruch gegen die Korrektheit von Prüfergebnissen wird als Beschwerde behandelt, wenn dieser Widerspruch in Schriftform eingeht. Betriebshaftpflicht- und Berufshaftpflichtversicherungen bestehen mit der Versicherungssumme vom 2.500.000 EUR Pauschale für Personen- und/oder Sachschäden.

9. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


Maskotchen